Posts by Bates

    Iso ist völlig ok für künstliche Nägel, hat auch jeder Nageldesigner zur Hand. Ich werde es mal ausprobieren ansonsten müssen die Farben wirklich leider weg, weil sie sonst ständig ausgesucht werden.

    Okay das wäre natürlich eine Möglichkeit. Ich habe auch eine 0,3 und 0,35 Pistole damit könnte ich es mal testen.
    Beim Nägel besprühen möchte man die Farben eignetlich nicht so gerne verdünnen, weil bei der kleinsten Feuchtigkeit auf dem Nagel dann meistens die Versiegelung abblättert. Ich könnte es höchstens mal mit einem Tropfen Iso probieren? Das verdunstet ja quasi schon im Flug.

    Hallo,


    ich habe mir in Hinblick auf den bevorstehenden Sommer die Neon Farben von Hansa bestellt. Im Sommer werden die Farben auf den Nägeln gern mal knalliger ausgewählt.


    Nun habe ich die schon 2 mal benutzt und bin fast verzweifelt. Normalerweise komme ich mit den Hansa Farben super zurecht und hab das Brush auf den Nägel auch ratzfatz fertig. Aber diese Neon Farben sprühen sich einfach nicht so wie die anderen! Zuerst kommt keine Farbe und dann plötzlich viel zu viel auf einmal :cursing: Mit viel Mühe habe ich dann irgendwie das Motiv fertig bekommen aber selbst mit dem Weiß habe ich dann ständig zu viel Farbe gegeben und musste den Nagel nochmal abwischen und neu sprühen.


    Beim ersten mal hatte ich noch an einen schlechten Tag geglaubt aber beim zweiten mal Neon sprühen ging es wieder so schlecht und dann eine Stunde später beim nächsten Satz Nägel mit den normalen Hansa Farben war dann wieder alles paletti.


    Habt ihr irgendwelche Tips für mich wie man die Farben besser verarbeiten kann? Ansonsten muss ich mich von den Neon Farben wieder trennen. Wenn ich für die Nailart eine Stunde brauche steht das in keinem Verhältnis zum Ergebnis.

    Rechnen ist so eine Sache bei einem Hobby .... eigentlich rechnet sich schon meine ganze Nagel Ausrüstung nicht.


    Ich würde generell einfach mal gerne wissen mit welchen Geräten das möglich ist solche Schablonen herzustellen. Oder gibt es vielleicht einen Dienstleister dem ich die Vektorgrgrafiken schicken kann und der sie mir dann schneidet? 3€ für einen Bogen Schablonen in der Größe einer Postkarte ist wirklich viel. Eine ganze Rolle Oramask kostet schließlich nur um die 10€!

    Hallo,


    ich würde mir gerne meine Schablonen fürs Nageldesign selbst herstellen. Die Preise sind mit bis zu 3€/18 Schablonen ganz schön happig und außerdem möchte man ja möglichst viele Motive oder eben auch mal etwas individuelles. Da ich momentan auch noch viel auf Tips übe verbrauchen sich die Schablonen ziemlich schnell und ich brauche sicher bald Nachschub.


    Kann mir jemand einen Tip geben was für ein Plotter sich dafür gut eignet? Soweit ich gesehen habe taugen die günstigen Geräte dafür schon mal nichts. Aber ab welcher Preisklasse / Modell wird es denn braubar?


    Gruß
    Nadine