Posts by anima-artis

    So, gerade festgestellt das ich hier schon eine weile nichts gepostet habe zu.
    Also hier mal die letzten Schritte in Bildern. es geht auf die Endbearbeitung zu..






    Und schon ist wieder Leben im Forum

    😅😂🤣

    Ob das aber auf "Kosten" eines Forumsmitgliedes sein muss nur weil dann doch nicht so oft hier wie angekündigt? Ich glaube nicht.




    Noch einmal für alle !!
    Bitte benutzt dieses Forum doch für das wofür es gemacht ist. Und nicht dafür um "dumme" Sprüche zu klopfen. Dafür könnt ihr gerne gegenseitig Private Nachrichten schicken und euch gegenseitig diese Sprüche an den Kopf knallen.

    Die Welt ist grausam genug, da brauchen wir hier nicht auch noch solche Sprüche die dann zum großen Teil auch noch doppeldeutig gemeint sind und eventuell andere verletzten .


    Gruß, Thomas

    ACHTUNG!!!!!
    Bitte achtet etwas auf euren Ton. Auch wenn einige Kommentare durchaus lustig gemeint zu sein scheinen ist es doch nicht so ganz der Umgangston den wir hier möchten.
    Melanie wird ihre Gründe haben warum die dann doch nicht so oft wie gewollt hier reinschaut. Da haben wir alle keinen Einblick.
    Ich möchte doch sehr darum bitten das wir sachlich bleiben.. "komische" Sprüche helfen da mit Sicherheit nicht weiter, und an Melanies stelle würde ich mir etwas komisch vorkommen wenn ich solche Kommentare in meiner Vorstellung lesen müsste wenn ich dann doch wieder die Zeit finde mal rein zu schauen.

    Gruß, Thomas

    Hallo ich bin Christian

    Danke für die Aufnahme und ich bin Blutiger Anfänger

    Hallo Christian
    Willkommen hier im Forum. Schön das du hergefunden hast.

    Nur um es besser auseinanderhalten zu können ist es einfacher wenn man einen eigenen Beitrag eröffnet in der Vorstellungsrubrik.
    sonst kann es zu Verwirrungen kommen wenn in einer Vorstellung auch gleich eine Frage gestellt wird oder so und darauf geantwortet wird.

    Gruß, Thomas

    HI
    Stargate ist toll,.. ich denke, das das Tor eine Art "Marmorierung " aufweist was die Gestaltung angeht müsste man versuchen in der Richtung zu denken.
    Ich bin schon seit gestern am überlegen wie man das am besten hinbekommt,.. habe aber sehr viel anderes gerade im Kopf was das ganze nicht so einfach macht. Modellbau habe ich schon selber seit Jahren nicht mehr betrieben. aber ich denke das es hier weniger um das Thema Modellbau an sich als um den Effekt der Farbgebung geht, welcher auch auf anderen Untergründen erzielt werden kann als nur im Modellbaubereich.

    Hast du es mal mit der Folien-Tupftechnick probiert. also Farbe auf Folie, leicht abzupfen und dann auf den Untergrund gehen? Ich weis nicht ob das das funktioniert. aber man könnte es auf dem "Übungs"Teil ja mal testen.

    PS:
    Wo hast du das Modell des Tores denn her in der Größe??

    Gruß, Thomas

    Hallo Peter
    Herzlich Willkommen hier im Forum.
    Wenn du Fragen hast die du hier im Forum noch nicht beantwortet finden kannst oder weitere Fragen sind. Immer raus damit.
    Langwierige Verletzung, das klingt nicht so gut. Ich wünsche weiterhin gute Besserung.

    Gruß Thomas

    So, das hier gezeigte Bild hat heute den Besitzer gewechselt. Jedoch nicht auf normalem Wege, da ich dieses Bild für den Guten Zweck versteigert habe.
    Es ist nicht ganz so viel geworden wie ich erhofft hatte, aber für die denen die Flut übel mitgespielt hat zählt jeder Euro.

    Gruß, Thomas

    Ok, ich schicke dir einen Link an deine Hier hinterlegte Mailadresse wenn das ok ist.
    Es handelt sich um 2 Dateien,.. einmal die Installation und einmal die 2te Disc, beide als Imagedatei die du unter Windows dann nur rechtsklick und dann auf bereitstellen klicken musst um diese zu starten
    Gruß, Thomas

    Edit: Mail ist raus.

    Ich hätte da Installationsdateien für Artcut...wenn du magst kann ich dir die geben.. wenn ich es hinbekomme dir die zukommen zu lassen.
    Vielleicht hilft es wenn du eine andere Datei verwendest.


    Gruß, Thomas

    Ist mal was anderes.. ich hänge hier gerade und muss Schrift freihändig maskieren weil die umgefärbt werden soll....
    Schrift ist immer was "besonderes"..

    Gruß, Thomas

    Auf dem ersten Bild sind diese grünen Flecken zu sehen.. diese Stellen mussten angepasst werden.
    Die Tage werde ich noch mal hinfahren und dann die Versiegelung machen. da ich letztes Jahr schon den einen Tisch der auch im selben Dekor ist ausgebessert habe. kann ich sagen das eine Versiegelung mit 2k Lack in matt in mehreren Schichten vollkommen ausreicht.

    Gruß,
    Thomas

    Gestern bei einem Kunden. Auch das rekonstruieren von Dekoren gehört ab und an zu meinen Arbeiten. Auch wenn hierbei die Airbrushpistole nicht zum einsatz kam, gehört das erstellen von Mustern ect doch zu den Dingen die man meines Erachtens beherrschen sollte. Man weiß ja nie wofür man das in einem Bild mal braucht. Hier die Arbeitsplatte in einem Wohnwagen. Die kleinen Flächen die im Vordergrund mit Klebeband umrahmt(etwas größer abgeklebt) sind wurden neu angelegt. Zuvor waren dort Schäden fachmännisch gespachtelt und versiegelt (in diesem Fall nicht von mir). Die Tage kommen noch die Maskierungen runter und die Versiegelung drauf.


    Vorher: Während der Arbeit:
                



    Gruß, Thomas

    Wieder etwas weiter, aber heute läuft es nicht so gut an dem Bild.. werde mich heute mal an etwas anders setzen.. vielleicht etwas digital arbeiten.... da habe ich auch noch was rumfliegen das fertig werden will.


    Gruß, Thomas

    Danke dir Horst

    mal sehen ob ich heute noch was geschafft bekomme. gerade erst mal mein Fahrrad repariert... musste gestern die Hinterradachse tauschen.. heute eben wieder alles richtig eingestellt.

    Gruß, Thomas

    Hallo Ingo
    Airbrush und 3D Druck passen hervorragend zusammen :)

    Allerdings ist es bei den Billigen Sets meist so das die keine Lösungsmittel vertragen.. und das arbeiten an Details auch oft nicht ganz so dolle ist. Von der Ersatzteilbeschaffung bei manchen teilen mal ganz abgesehen..

    aber es gibt auch qualitativ gutes was eben keine 300 bis 400€ kostet.. sondern darunter liegt.

    Gruß, Thomas

    So, nach langer zeit habe ich es dann auch mal wieder geschafft etwas zu machen. Nur ein kleine Stück geschafft, aber immerhin.



    Gruß, Thomas