Welche Custom Farbe für Iwata Cmc Plus 2?

  • Hallo ich möchte gerne im Custom bereich weiterkommen, ich würde gerne wissen welche Farben für die Iwata Cmc plus geeignet sind? Ich Blick da noch immer nicht so ganz durch, währe sehr dankbar für jeden Rat.

    Habe rausgefunden das man auf Verbundplatten arbeitet, würde da auch gerne wissen was man noch so als Unterlage nehmen kann?

    Mfg Kayo

  • Hi Kayo

    Für den Custombereich kannst du gut die Createxfarben nehmen. ob die Classic, Wicked, oder Illustrationreihe ist eigentlich egal. Bei der Illustrationreihe solltest du aber daran denken das du diese mit 4030 (glaube der war das) mischst um eine härtere Oberfläche zu erhalten.
    Du kannst aber auch Schminckefarben oder M-Art-In Acrylics verwenden, was ich auch mache. Wichtig ist die richtige Verarbeitung der Farben.
    Was die Verwendbarkeit in der IWATA CM plus angeht,.so ist es halt wie immer eine Frage der richtige Farbkonsistenz.
    Custombereich beinhaltet natürlich nicht nur Mettallverbundplatten, sondern auch Klodeckel, Motoradtanks, Helme, Tankdeckel, Fender, Motorhauben und und und.

    Ich arbeite auch schon mal auf alten Schallplatten, oder Türenverkleidungen von alten Spühlmachinen (Metallverkleidung).

    Gruß, Thomas

  • Moinsen,

    was hast Du jetzt nur immer mit den Verbundplatten?

    ...und was ist an der Iwata Cmc plus so besonders, mal vom Preis und der Wertigkeit abgesehen, dass Du Dir Fragen zur Verwendbarkeit von Farben stellst?

    Custom-painting ist letztlich auch "nur" Airbrush, aufgrund der Malgründe kommt es halt besonders auf die richtige Vorarbeit an und anschliessend die Versieglung.

    Gruss Wolfgang