Tastatur fehlt

  • Da hast du aber mysteriöses Glück, Hans!

    Hatte ich auch am Abend, ich dachte, mein Internet wäre alle, dann habe ich aber doch noch fantastische Videos entdeckt, in denen ein Künstler beispielsweise ganz tolle Flammen auf einen Klodeckel sprüht...

    Wenn nix mehr geht, Resetten hilft meistens.

    Gruss Wolle

  • Hallo Hans, weißt du eigentlich wurde der PC ja erfunden um damit mit einer Tastatur Eingaben machen zu können den Kollegen komplizierte Rechenprozesse erledigen zu lassen und dann Ergebnisse zu erhalten und das Mobilfon wurde dafür erfunden, wie es der Name schon sagt, mobil zu telefonieren, warum sollte ich jetzt mit letzterem Film schauen Romane schreiben und mir auf Dauer die Augen kaputt machen?


    Gruß Winfried.

  • Ja Winfried da hast du teilweise recht,

    Nur das Handy habe ich zur Hand, muss es nicht extra hochfahren wie den PC. Mit Leserbrille alles gut.

    DAS Handy ist ja ein PC mit dem man überall telefonieren kann ;)

    Gruß Hans

  • Entschuldige Hans aber mir graust es jedesmal wenn ich in Kirchberg bin und in der Mittagszeit spazieren gehe wenn mir dann ganze Horden von Schülern mit starrem Blick auf ihr Smartfon entgegenkommen die einen einfach nicht mehr sehen und einen wenn man sie nicht durch rufen aufmerksam macht glatt über den Haufen rennen, oder wir sitzen Abends in unserer Stammkneipe, es gibt Lifemusik aber um uns herum sitzen nur Leute die kein Interesse an der Musik haben sondern nur dafür was gerade auf dem Smartfon passiert, wenn ich Musik hören will stört es mich schon wenn sich rund um mich nur unterhalten wird aber das spielt eine Band und gibt sich richtig Mühe und niemanden Interessiert es, wie krank ist das denn.


    Wenn ich hier so manche Beiträge lese die mit dieser unsäglichen Autovervollständigung geschrieben sind muss ich stellenweise lachen und denke dann aber wieder können die kein deutsch mehr, nein es ist die Bequemlichkeit die soweit führt das geschriebene nicht mal zu kontrollieren bevor man auf senden drückt.


    Ich habe mich lange dagegen gewehrt mir ein Smartfon zu holen aber es gab ja fast keine normalen Handys mehr, ich telefoniere damit fotografiere schon mal und schreibe gelegentlich eine SMS und das war es, für alles andere nutze ich meinen PC oder das Tablett.


    Jetzt kannst du mich vielleicht etwas besser verstehen.


    Gruß Winfried.

  • Ja Winfried so ändern sich die Zeiten.

    Aber ohne diese neuen Dinge läuft ja heute nichts mehr.

    Schau mal in den Briefkasten nur Werbung u. Rechnungen keine Briefe,

    Schau mal in irgend ein Büro oder ein Amt wenn der Computer abstürzt läuft nichts.

    Die Jugend schreibt SMS oder nutzt andere Kommunikations Plattformen im Internet ( ist billiger ) aber kaum Telefon.

    Das Handy bedient nun mal die neuen Medien, ein PC in der Hosentasche mit Telefon und wie du selbst schreibst auch zum fotografieren.

    Auch ich nutze kaum noch meine Spiegelreflex analog und digital beides vorhanden.

    Gruß Hans


    .

  • Die Jugend schreibt SMS oder nutzt andere Kommunikations Plattformen im Internet ( ist billiger ) aber kaum Telefon.

    Hi Hans
    Das Problem ist das die ja nicht mal mehr SMS verschicken.. wenn dann WhatsApp oder sowas. Und das die sich nicht mal mehr normal unterhalten können ist auch so ein Ding. Warum sitze ich direkt nebeneinander und schicke mir gegenseitig eine Nachricht nach der anderen statt mich einfach direkt zu unterhalten? Kein wunder das die heutzutage kaum noch in der Lage verbal mit anderen Menschen zu kommunizieren.
    Dazu kommt das nicht telefonieren, ..die haben doch alle eine Flat.. ohne irgendeine Allnet Flat werden die Handys doch heutzutage kaum noch rausgegeben.. sei denn man hat Hunderte Euros über um sich ein gerät ohne Vertrag zu holen. weil es muss ja auch immer das neuste Modell sein.. am besten IPhone oder dergleichen.
    Das man mit diesen Fall Net Flats auch telefonieren kann das interessiert die nicht. Dabei wäre manch Kommunikation zwischen den Menschen einfacher wenn diese das Handy / sry Smartpjone, auch dazu nutzen würde dessen Grundfunktion es ist jemanden anzurufen.

    Gruß, Thomas

  • Das Problem ist das die ja nicht mal mehr SMS verschicken.. wenn dann WhatsApp oder sowas.

    Und da kommt dann das Problem mit der Autovervollständigung zum tragen, alles muss heute schnell gehen so auch das schreiben und man merkt nicht mal welche Fehler einem da reingedrückt werden, wenn ich statt Schweiß dann plötzlich Schei... auf der Stirn habe mag das für andere lustig sein für den Schreiber aber blamabel.

    Ich schreibe nur ohne dieses "nützliche" Tool und auch ohne Autokorrektur denn auch die kann dir manchen lustigen Streich spielen und Apps wie wads ab^^ benutze ich auch nicht.


    Das ich gesagt habe das ich hin und wieder auch mit dem Smartfon fotografiere bedeutet nicht das ich das ausschließlich damit tue, das ist nur eine Notlösung wenn die richtige Kamera mal nicht zur Hand ist, ansonsten noch analog in schwarz weis was ich auch noch selbst entwickle und digital für Farbe, beides mit Minolta Spiegelreflex da dort die Objektive auf beite passen.


    Gruß Winfried.

  • Ich gebe euch beide ja recht, ich habe auch nichts anderes gesagt oder erwartet.

    Aber es ging ja eigentlich um die plötzlich fehlende Tastatur bei meinem Handy b.z.w dass ich nicht mehr schreiben konnte es ging nichts mehr.

    Aber nach dem Neustart alles okay:thumbup::):):)

    Viele Grüße mit dem Handy Hans

  • Noch ein kurzer Gedanke zu dem ganzen Thema.


    In letzter Zeit hört man ja immer wieder das man teilen soll und jetzt betrifft es mich selbst, da ich Diabetiker bin hatte ich es jetzt satt mich beim Zucker messen immer in den Finger stechen zu müssen und da habe ich in der Fernsehwerbung gesehen das es ein System gibt bei dem die Werte von einem eingesetzten Knopf abscannen kann, in der Werbung heißt es man könne seine Werte direkt mit dem Arzt teilen, ich messe jetzt einen Wert von 110 und teile den mit meinem Arzt, sind das dann nur noch 55, dann bin ich aber übel im Unterzucker oder wenn ich ein Bild mit meinen Freunden teile habe ich dann nur noch ein halbes Bild und wie oft können die es noch teilen bevor es ganz weg ist^^.


    Fragen über Fragen.


    Gruß Winfried.

  • Moin Winfried, na, ich sag' mal, Thema knapp verfehlt.

    Du hast ja merkwürdige Gedanken zum Reformationstag...😅

    Wenn Du Deine Airbrusherfahrung und Dein Können mit mir teilst, dann bin ich doch nicht so mies.😉

    Machst Du mir den 1/2 Zoll Knarrenkasten?

    1/4 Zoll habe ich schon fertig...

    (keine ernsten Kommentare und Schmeicheleien, Du weißt schon...)

  • Und noch einer bevor der Spaß uns ganz verlässt.


    Ich habe gestern noch mit einer Bekannten telefoniert und sie meinte da wir uns schon so lange nicht mehr gesehen hätten könnten wir ja mal Facetimen,

    was meint sie damit, hat mein Gesicht eine Zeit und warum will sie das wissen.

    Ich habe Ihr gesagt das ich mich mal per Skype bei ihr melden würde, dann kann sie mir mal erklären was sie damit meint.


    Gruß Winfried.

  • Hi Winfried.

    Ich kenne niemanden, der mit mir "facetimen" möchte, will ich auch gar nicht, klingt, als ob es was mit facebook zu tun hat.

    "Googeln", ok, das kommt mir auch noch von der Zunge, das müsste ich...

    Und.... skypen, tja, ich glaube, das kenne ich, weiss aber auch nicht, wie das geht.🤣

    Manno, was ist aus unserer Sprache geworden...

    Blöde Anglizismen.

    Und dabei bin ich weltoffen, nicht dass mich jemand falsch versteht.

    Wolle grüsst.

  • Jetzt weiss ich: um zu facetimen schickt man erst mal einen berittenen Boten zum gewünschten Gesprächsteilnehmer mit nem Terminvorschlag, an welchem man dann gemeinsam am Telefon sitzt.

    Wenn es dann klingelt muss man sein IOS 4 anmachen und kann dann den anderen hören und sehen, wie er ruckelt.

    Das geht aber nur, wenn man einen Apfel in der Hand hält.

    Wolle hilft gern...🤪

  • Ich frage mich was das alles mit der Tastatur zu tun hat.

    Wozu legt man am Anfang ein Thema fest, damit man in der Suchfunktion mal was findet.

    Macht doch für so etwas ein eigenes Thema auf.

    Als Administrator hätte ich zu diesem Chaos schon längst mal ein paar Worte gesagt.

    Man sollte doch bei dem Thema bleiben oder in der Rubrik

    "

    Kommentare und Gelaber"

    sich austoben.


    Genervt Grüße

    Hans