Alu und Weiß, geht nicht

  • eventuell hat jemand es schon selber festgestellt, ist der Pistolenkörper aus Aluminium, reagiert die weiße Airbrushfarbe an der Innenseite mit dem eloxiertem Alu,
    das gilt auch für Farben mit Weißanteil.
    Es bilden sich so Popel an der Wandung bis es einem die Pistole zusetzt. Und die muss man wirklich ordendlich abschruppen um wieder alles sauber zu bekommen.


    Das wären dann von H&S die Modelle, AL plus sowie die farbigen aus dem Baukasten.
    Andere Alumodelle kenne ich jetzt selber nicht.
    Offensichtlich ist auch die Farbenmarke egal, ich ich habe es bei allen meiner hier beobachten können.


    Fazit, wer solch eine Pistole aus Alu hat sollte/muss für Arbeiten mit Weiß sowie Farben mit Weißanteil auf eine verchromte oder vernickelte Variante zurückgreifen.



    Gruß Dennis

  • Hi Dennis.


    Was ich mich in dem Fall frage, du bist ja sicher nicht der einzige der eine Pistole aus dieser Serie benutzt, das müsste doch den anderen auch aufgefallen sein und ich denke wenn sowas bekannt ist und bei H&S vielleicht schon reklamiert wurde würden die doch etwas dagegen unternehmen, es wäre doch schlecht für das Renome der Firma wenn sie im Wissen um das Problem die Käufer damit im Regen stehen lassen würde.


    Gruß Winfried.

  • tja, gefragt habe ich mich das auch.
    Bei mir ist das jetzt eine Beobachtung über längere Zeit mit 2 Pistolen.
    Letztes WE nicht dran gedacht und ein Hautton mit Weißanteil eingefüllt und wieder alles verpopelt.
    Da dachte ich mir, schreibs mal als Tip ins Forum.


    Gruß Dennis

  • Sehr schön, vielen Dank. Ich konnte es nicht auf die Farbe zurückführen, aber aufgefallen ist es mir auch. Habe zum Glück nur noch eine, ansonsten Iwata’s.
    Ich habe allerdings ebenfalls festgestellt, dass in diesem Fall die Reinigung mit Aero Clean Rapid Spray (50606) Wunder bewirkt und sich die Anhaftungen fast von selbst auflösen.


    Grüße
    Sebastian

  • Das die H&S Modelle generell weitaus schneller verstopfen als die Iwata Modelle habe ich auch schon bemerkt.

    Leider besitze ich keine Iwatas und von H&S auch keine AL Modelle sondern eine herkömmliche Evolution und eine herkömmliche Ultra die aber beide poliert sind.


    Weiß ist ja generell eine sehr schwierige Farbe und man hat schon öfter mit Anhaftungen zu tun als mit anderen Farben, wenn das sich bei den AL Modellen aber potenziert sollte man H&S doch wirklich einmal mit dem Problem konfrontieren.


    Gruß Winfried.