Einladung zur Ausstellung - Airbrush und Digital Painting am 01.03.2020

  • Nach zwanzig Jahren gibt es jetzt zum ersten Mal wieder eine Einzelausstellung von mir. Zwar habe ich in den letzten Jahren immer mal wieder ausgestellt, das aber immer nur mit anderen zusammen. Auf Grund unseres Umzugs 2017, von Hamburg-Wandsbek hier nach Schwarzenbek, war ich dann in der Lage, vor allem aus Platzgründen, immer mal wieder Zeit zu finden meine beiden Kunsttechniken Airbrush und Digitales Malen zu vertiefen.


    In meiner kommenden Ausstellung vermische ich unter anderem die analogen Maltechniken mit der digitalen Welt. So entstehen phantastische Landschaften und fotorealistische Motive aus Composings und Mattepaintings. Dabei erforsche ich immer wieder Kreativitätstechniken um eigenschöpferische Motive zu realisieren.


    Es würde mich sehr freuen, wenn Du am Sonntag, dem 01.03. um 14.00 Uhr Zeit finden meine Vernissage zu besuchen.


    Unter allen Gästen der Vernissage verlosen wir ein kleines Airbrush-Einsteigerset. Neben den neuen Motiven, der musikalischen Untermalung der Band „Die Blackbacks“ also ein weiterer Grund zum vorbeischauen.


    EINE AUSSTELLUNG MIT BILDERN VON ROGER HASSLER


    Neue und alte Medien sind das Täglich-Brot des Schwarzenbeker Künstlers, Grafik-Designers und Verlegers Roger Hassler.


    Die Gestaltung von Print- und digitalen Medien ist sein Beruf und auch seine Kunst bewegt sich stets zwischen traditionellen und modernen Maltechniken, im wahrsten Sinne zwischen „Leinwand“ und „Display“ hin und her. In seiner Ausstellung zeigt Roger Hassler digital, am Computer gemalte Fantasy- und Science Fiction Illustrationen.


    Im zweiten Teil der Ausstellung sind darüber hinaus Bilder und Illustrationen in Airbrush-Technik zu sehen – einer Acryl-Mischtechnik, bei der neben Pinsel- und Radierwerkzeugen eine druckluftbetriebene Farbspritzpistole zum Einsatz kommt.


    VERNISSAGE AM 01.03.2020 UM 14 UHR


    EINFÜHRUNG IN DIE AUSSTELLUNG - GASTSPRECHER:


    Digitaler Part: Prof. Dr. Tim Schattkowsky – Dekan der Hochschule Hamm-Lippstadt;
    Airbrush Part: Georg Huber – Deutscher Maler, Airbrushkünstler, Autor und Verleger aus München


    Musikalisches Rahmenprogramm: Die Blackbacks


    AUSSTELLUNG: 01.03. – 12.04.2020 Der Eintritt zur Vernissage und zur Ausstellung ist frei.


    Öffnungszeiten der Ausstellung: Mi. & Do. von 9-13 Uhr, und Sa. & So. von 14-18 Uhr


    Ort: Amtsrichterhaus Schwarzenbek, Körnerplatz 10, 21493 Schwarzenbek


    Parken: Bitte benutzen Sie auch die Parkmöglichkeiten in der Compestraße


  • Hallo Roger, ich würde ja gerne zu deiner Vernissage kommen aber das geht sich leider entfernungsmäßig nicht aus, es wären fast 800 Kilometer, trotzdem wünsche ich dir viele Besucher und allen Besuchern die sich für deine Kunst interessieren viel Spaß.


    Gruß Winfried.