Was haltet ihr davon?

    • Was haltet ihr davon?

      Hallo!

      Wie ich bereits im Vorstellungsfred erwähnt habe besitze ich noch kein Airbrush und möchte vorerst auch noch nicht allzuviel Geld dafür ausgeben.....

      Ich bräuchte die Airbrush vor allem für Grundieren von Miniaturen, Farbverläufe, Flächen ev später (mit Übung) auch Details (ich spiel viele Brettspiele mit Miniaturen, Tapletops, etc.)

      Da ich aus Österreich komme und es auch bei uns den ein oder anderen Anbieter gibt wollte ich gerne hier kaufen..... was haltet ihr von folgendem Set:

      spritzwerk.at/airbrush-set-easy-modellbau

      Der Preis wäre schon mal ok.... der Kompressor sieht auf den ersten Blick ganz brauchbar aus - bzw glaub ich kann man den auch später noch gut einsetzen
      die Pistole ist glaub ich ganz ok - gibt sicher bessere aber was solls..... kann man ja später noch zukaufen wenns ins Detail geht.....

      Ich hab aber wie gesagt keine Ahnung - hab mich zwar schon ein wenig eingelesen aber die Preise sind ja nach oben offen.... Meine Vorstellung wäre maximal 250,- als Einstieg....

      Gibt es auf der Seite andere Sets die ihr mir eher empfehlen würdet? bzw. stellt der auch individual wünsche zusammen soweit ich das gelesen habe..... was wäre eine gute Kombination in der Preislage?

      Danke schön fürs erste!

      glg
      Christian aus Österreich
    • Also zuerst mal zu dem angebotenen Set, Sparmax und speziell dieses Set ist für Anfänger nicht das schlechteste das man sich kaufen kann, der Kompressor hat einen Drucktank was schon mal sehr gut ist und ist sicher auch gut wenn du dir mal eine bessere Pistole kaufen willst.
      Die Pistole ist für einen Anfänger und speziell für deine Zwecke vollkommen in Ordnung dazu kommt ja noch der Schlauch und die ersten Farben da passt auch der Preis.
      Ein paar Kleinigkeiten wie Reinigungsmaterial kommen da noch dazu die kosten aber nicht die Welt.

      Fazit: gegen das Set kann man nichts sagen, ich würde es bestellen.

      Es gibt ja z.B. von Amazon oder EBay immer unschlagbare Angebote von denen man aber die Finger lassen sollte da sollte es einmal Probleme geben sollte hier wohl kein Support zu erwarten ist, beim Spritzwerk hast du das Problem nicht, da kann man auch mal anrufen und um Hilfe bitten.

      Gru0 Winfried.
    • Christian79 schrieb:

      Was braucht man den noch einzurichten Reinigung usw?
      Also ich weiß ja nicht in wie weit du dich schon mit Airbrush beschäftigt hast, das reinigen der Pistole nach dem brushen ist eine der wichtigsten Sachen wenn man lange Spaß haben will, man muss die Pistole nicht nach jedem Brushen total zerlegen aber man sollte sie immer direkt mit Wasser dem man etwas Airbrushreiniger zugibt oder ganz profanen Fensterreiniger durchspülen und das so drei vier mal bis keine Farbpartikel mehr austreten, dazu werden ich glaube auch vom Spritzwerk Ausblasspötte angeboten, kosten nicht die Welt kann man kaufen, Wattestäbchen sollte man auch haben und Düsennadeln, ein Pistolenhalter ist auch sinnvoll.
      Das beste ist immer sich eine persönliche Beratung zu holen, sprich wenn es nicht zu weit ist einfach zu Spritzwerk hinfahren und sich beraten lassen.

      Gruß Winfried.
    • Hallo Christian
      das set ist empfehlenswert..Sparmax ist eine gute marke im Einsteigerbereich. Beim Michael, so heist der Inhaber von dem laden Spritzwerk,..bist du auf alle fälle in sehr guten Händen. der berät dich auch gerne in Hinsicht auf ein individuell zusammengestelltes Set. egal ob per telefon, mail oder persönlich im Laden.
      sehr netter mensch der Michael.

      Gruß, Thomas
    • sehr gut werde ich machen, hab auf der Seite schon gesehen das es einiges an reinigungszubehör gibt und das kostet nicht die Welt :)

      Danke für die Hilfe werde sicher mit Michael mal Kontakt aufnehmen - hinfahren ist mir zu weit das ist leider ganz am anderen Ende wo ich wohne :)
      Mir war nur wichtig das der Kompressor mal was taugt für spätere "Erweiterungen" mit einer bessern Pistole.

      lg
      Christian
    • Ich kenne diese Army Painter nicht, kommt drauf an ob sie wasserlöslich sind oder Lösungsmittelhaltig, auch bei wasserlöslichen Farben sollte man normalerweise wenigstens eine Staubmaske tragen wobei ich gestehen muss das ich es oft vergesse, bei lösungsmittelhaltiger Farbe sollte man aber unbedingt eine Maske mit gutem Filter tragen, Schutzklasse kann ich dir aus dem Kopf nicht sagen.
      Je nach dem wo du arbeitest ist auch die Anschaffung einer Absauganlage ratsam, die kann man sich kaufen oder auch selbst bauen, Bauanleitungen gibt's auch hier im Forum schon.
      Bei lösungsmittelhaltiger Farbe wirst du auf Dauer auch Probleme mit deiner Pistole bekommen denn die Sparmax Pistolen haben soweit ich weiß keine lösungsmittelfesten Dichtungen die dann recht schnell den Geist aufgeben.

      Gruß Winfried.