Evolution AL + Farbe

  • Habe zu Weihnachten die Evolution AL bekommen mit 0,2er düse.
    Hat damit jemand Erfahrungen gemacht bezüglich Aeorocolor von schmincke? Pur, gemischt mit Wasser, etc.
    hatte bisher noch keine Gelegenheit diese zu testen. Wahrscheinlich auch erst in 4-5 Wochen :((
    Würde mich aber brennend interessieren ob jemand die gleich Pistole hat und wie er diese betreibt ;))
    Gruß Gonzo

  • Guten Morgen,


    die Evolution in AL form ist nichts anderes als die anderen Evolution Modelle der Serie auch. Nur das ihr Body aus Aluminium ist, und daher nur 56gramm schwer.
    Die Evolution ist das Allroundmodell von H&S, besitzt lösemittelfeste Dichtungen, sodass du auch im Bedarfsfall lösemittelhaltige Lacke verarbeiten kannst oder Verdünnung als Reiniger.


    Mit der 0,2 er Düse kannst du ganz normal deine AeroColor Farben verarbeiten. Die musst du nicht verdünnen. Ebenso wie die anderen Airbrush Farben die für Illustrationen gedacht sind.
    Createx, Molotow, Montana oder Vallejo können hin und wieder etwas zicken, das kommt aber auch immer drauf an, wie der Anwender mit der Farbe selber zurecht kommt, dann musst du sie nur verdünnen.


    Ich würde dir aber noch einen 0,4 er Düsensatz nahe legen. Zu einem kannst du dann nach Bedarf von 0,2 auf 0,4 wechseln und hast besonders bei größeren Flächen kein Problem.


    Glaub mir, mit der Evo wirst du keine Probleme haben.


    Gruß Stefan