Vallejo-Farben

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vallejo-Farben

      Moin!

      ich bin Greenhorn und möchte in Airbrush für die Modellbahn einsteigen. Meine Kollegen sagen ich solle mir Vallejo-Farben besorgen.

      Die haben eine Menge Farben zu verschiedenen Bereichen . es gibt eine Gruppe die heißt speziell Airbrush. Was ist mit den anderen Farben - sind diese auch für die Airbrush geeignet? Dann könnte ich auch welche am Ort (ohne Porto) beim Phantasiegeschäft bekommen.

      Leider ist die Doku in englisch und spanisch - da bin ich nicht sicher genug mit dem Lesen.

      Kann mir einer weiterhelfen?

      Gruß Jan
    • Servus Jan,

      JA die meisten Arbeiten im Modellbau Bereich mit Vallejo, Mig oder Revell Aqua. Die Vallejo kann ich dir aus persönlicher Erfahrung nahe legen.
      Die Model Air sind speziell für die Airbrush gebrauchsfertig angemischt. Da muss man im selten Falle noch mit Reducer arbeiten.
      Alle anderen Reihen wie Model Color, Panzer Aces, Game Color und so weiter sind für das arbeiten mit Pinsel gedacht. Diese kannst du aber auch für die Airbrush nutzen. Dazu musst du die Farbe mit Thinner oder destilliertem Wasser verdünnen, bis die Farben eine "milchartige" Konsistenz haben. Dann flutschen die auch durch eine Airbrush. 0,3mm Düse geht prima, 0,2 auch bei der richtigen VErdünnung. Bei einer 0,15mm Düse zicken die Farben gerne.

      Vallejo bietet eben zu jeder Art im Modellbau seine Farbreihen an. So sind dann bestimmte Fartöne in den einzelnen Reihen zu finden. Game Color ist zum BEispiel für Tablet Top. knallige Farben für Fantasy. Panzer Aces hingegen richtet sich an Militärmodellbau.

      Hoffe ich konnte helfen. Wenn Fragen sind, als her damit.

      Gruß Stefan
      Ich freue mich wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue regnet es auch.
      *Karl Valentin*

      onpage-consulting.de / www.airbrush-index.de
    • Moin !

      erst einmal herzlichen Dank für die Hilfe.

      Eine zusätzliche Frage habe ich dann noch - weil man ja heute immer im Netz bestellen muss ist das mit den Farben nicht ganz einfach. Es gibt ja die Liste mit den alten und neuen Nummer - das andere verteilt sich über mehrer Dokumente.

      Ich suche folgende Farben und werde einfach nicht fündig. Vielleicht kann man mir nochmal helfen?

      * Rostbraun - für die Eisenbahnschienen
      * Rotorange nach RAL 2011 - soll Dark Orange sein.

      ??

      Gruß Jan
    • Servus Jan,

      Schau dir mal als Rotbraun die Nummer 71.041 an. Es heißt Rot Braun oder Panzer Braun.
      Und als Ral (in meiner Liste Tieforange) kommt die Nummer 72.708 recht nahe.

      Aber mein Tipp. Auch wenn es in den Fingern juck,t immer nach Vorgabe und Ral Tönen zu arbeiten (dafür ist der Modellbau ja als Nietenzähler bekannt) bringt es oft nichts das Ziel zu verfolgen. Licht spielt eine sehr entscheidende Rolle, wie wir die Farben sehen. Es reicht schon einige Meter Abstand zu einem Objekt und die Lichtwellen verändern den Farbton. In Räumen in denen Modelle oft stehen sind Lampen an, die nicht annähernd an Tageslicht heran kommen. Hierbei sieht man von dem RAl oder nicht RAl nichts. Der einzige der das dann nur weiß bist du selber.

      Gruß Stefan
      Ich freue mich wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue regnet es auch.
      *Karl Valentin*

      onpage-consulting.de / www.airbrush-index.de
    • Hallo Jan

      Eine Faustformel ist nicht gerade nötig,..du brauchst lediglich den Thinner oder das destillierte Wasser nach und nach der Farbe zugeben bis diese halt eine Konsistenz hat die der von Milch ungefähr ähnelt.
      Eigentlich ganz einfach.


      Gruß, Thomas