nadel polieren

  • Die Nadel würde ich nur mit einen weichen Tuch und Edelstahlpolitur damit du die den winkel der Spitze nicht veränderst.
    Wenn man eine Hochwertige Airbrush Gun kauft ist die Nadel von Werk aus Poliert.


    Die Politur sorgt dafür das nicht so viel Farbe an der Nadelspitze hängen bleibt und sich leichter reinigen lässt.


    Bitte versuche keine Experimente mit Bohrmaschinen ect das kann ins Auge gehen.

  • Hallo,


    ich habe das bei einer BILLIGPISTOLE schon gemacht.
    Zum Polieren wurde NEVRDULL Polierwatte verwendet.
    Das Ergebnis bei der Nadel finde ich gut, lässt sich viel besser reinigen.
    Den Farbnapf hätte ich besser nicht poliert, da ging gleich die Beschichtung ab.


    lg
    Andreas

  • Ich denke das das polieren der Nadel gerade bei den Pistolen aus dem fernen Osten schon etwas bringt da die Oberflächenbeschaffenheit da wohl nicht so fein ist wie bei den Pistolen westlicher Hersteller.
    An feiner Oberfläche haftet halt nicht so leicht Farbe an, darum denke ich schon das das polieren was bringt, die Nadel meiner Ultra wurde von Enzo poliert bei meiner Fengda habe ich es selbst gemacht, ich habe allerdings kein Neverdull genommen sondern Diamantpolierpaste aus dem Goldschmiedebedarf.
    l.G. Winfried.

  • ich habe schon ~ 8Pistolen.
    davon 7 gebraucht über ebay.
    alle ok
    zusätzlich hatte ich auch schon 2 über ebay gekaufte reklamiert.
    1 habe ich zurück geschickt.
    die andere habe ich entsorgt.
    beides im Einverständnis der Verkäufer.
    und das Geld zurück bekommen.


    ich habe auch schon drauf gelegt bei ebay, andere Sachen.
    ich kenne die Probleme.


    ich nehme am liebsten Iwata/ Toricon.
    aber auch H&S ist gut.


    ist mehr Geschmack- oder Gewohnheitssache.


    Guido

  • zusätzlich hatte ich auch schon 2 über ebay gekaufte reklamiert.
    1 habe ich zurück geschickt.
    die andere habe ich entsorgt.
    beides im Einverständnis der Verkäufer.
    und das Geld zurück bekommen.

    Ich würde sagen Glück gehabt, denn was willst du machen wenn im Angebot steht Privatverkauf keine Garantie keine Rücknahme und der Verkäufer mit der Schulter zuckt und denkt lmaA selbst dran doof.


    bei ebay kriegt man meist für 50€ ne gebrauchte Markenpistole

    Das Problem haben wir ja schon öfter gehabt, im Angebot steht, neuwertige top Markenpistole nur selten gebraucht, und wenn sie kommt ist sie noch voll mit Farbresten eventuell die Nadel verbogen oder die Düse defekt, wie gesagt Papier und das Netz sind geduldig.


    Letztes mal gabs ja schon das thema Anfänger Gun aber mit was arbeitet Ihr eigentlich?

    Ich habe eine H&S Ultra 2 in 1 mit der ich sehr zufrieden bin, ich hab sie mir zwar nicht als Anfängerpistole gekauft sondern um schnell mal zwischen 0,2er und 0,4er Düse hin und her wechseln zu können und sie war für knapp über 100,-€ für mich die richtige Wahl.
    Aber wie gesagt gibt es noch mehr gute Pistolen für Anfänger aber da können andere wohl mehr dazu sagen.
    Gruß Winfried.

  • Also ich habe auch schon gebrauchte gekauft..um genau zu sein sind fast alle meine Pistolen, bis auf eine gebrauchte gewesen...funktionierten aber alle von vorne herein super..2 musste ich noch kurz reinigen da da etwas drin hängen geblieben war an Farbe..aber das war in 10 Minuten erledigt und alles war super^^


    Meine Ausstattung:


    2 H&S Infinity 2 in1 wobei eine gebraucht gekauft die andere gewonnen wurde ( pesronalisiert)
    1 HS Evolution 2 in 1( gebraucht gekauft)
    und seit kurzem 2 IWATA HP-B alte Version (beide gebraucht gekauft)




    Gruß, Thomas

  • Ja, wenn man die Infinity im Creator selber zusammen stellt kostet die Gravur natürlich...meine ist zwar aus dem Creator,..musste ich aber nicht bezahlen da es halt ein Gewinn bei einem Wettbewerb war. da macht man dann alles was möglich ist^^
    andersrum...so eine Gravur ist ein Wiedererkennungspunkt durch den die Gun dann natürlich jederzeit identifiziert werden kann.

  • Also genau genommen kostet die Gravur nichts extra. Man kann auch ohne nehmen, wird nicht billiger.
    OK , bißchen teurer ist das selber zusammenstellen (215€ bei infinity).
    Ich hab mir 2 machen lassen, ein Vorteil bei dem farbigen Körper ist nämlich, daß der aus Alu ist, wie die Evolution AL, und somit leichter als das infinity Regal Modell.


    Gruß Dennis