Missgeschicke die nicht immer sein müßten .....

  • Ich mach hier mal ein Thread auf über ein Thema das wohl jeder von uns kennt. Da kann man noch so "profi" sein wie man will. Sowas passiert oft durch Unachtsamkeit, Unkenntniss oder Stress.


    Missgeschicke die passieren aber nicht immer sein müßten.


    Bei mir häufen sie sich ab und an , je nach Schlafmangel, Stress und am Anfang meiner Airbrushzeit aus Übungsgründen. Da man aus Fehlern lernt werden diese mittlerweile weniger.




    Gut wäre, wenn man sein Fehler postet der aus Material Problemen entstanden ist, dann auch gleich die Lösung des Problems zeigt. Wenn man sie kennt.


    Gruß Stefan

  • Wenn ich airbrushe, schraube ich von der Pistole hinten das Hinterteil ab. So ist die Pistole für mich Handlicher und wenn ich einen Farbwechsel vornehme, dann kann ich sie so schneller unter dem Wasserhahn ausspühlen. Heute morgen bin ich leider mit der Gun an der Tür hängen geblieben. Sie fiel auf den Boden direkt hinten aus das Nadelende. Zu einem hat es hinten die Nadel verbogen , zum anderen hats die Nadel vorne durch die Düse gehauen. Das ende vom lied ich brauch eine neue Nadel und Düse .


    Hätte ich das Hinterteil dran gelassen , wäre es nicht so passiert. Aber hätte, wäre, wen , war eben nicht. Dies fällt unter Missgeschicke die der Brusher nicht braucht.


    Gruß Stefan

  • hey,


    also ich bin der totale raucher. na und da der ascher mal wieder etwas weiter weg stand, mal eben mal schnell zur seite gedreht. das lies sich die gun nicht 2mal sagen, und drehte sich auch und , ach wie schoen, ergoss sich die farbe ueber meine hose, hemd, boden und ueber den eben fast fertig gebrushten heckspoiler meiner fireblade.


    ne sowas tut nicht not!!!!
    ab da an gibts bei mir die obligatorische ziggi "danach"


    gruss roland :cursing:

  • Hallo RoStefanDas die Farbe aber auch überall hin spitzt ist mittlerweile alltag. Daher hab ich auch meine "Arbeitskleidung". Meine Frau regt es nur auf wenn ich nicht die sondern die neuen Klamotten zum brushen anziehe.


    Wie wir noch in der Mietswohnung gewohnt haben ist mir eine Flasche Magenta aus der Hand gefallen. Die komplette Wand war gesprenkelt. :D


    Gruß Stefan

  • Hallo
    Mir is beim Einkauf meiner Erstausrüstung was blödes passiert.
    Ich habe den Kommpressor bei Amazon bestellt und gesehen das kein Schlauch dabei war.
    Also hab ich bei Amazon auch noch einen Schlauch bestellt,und zwar den günstigsten für ca. 4,20€ ein anderer war für ca. 5,30€zu haben.
    Wo ich trottel natürlich nicht drauf geachtet hab, war das der teure Schlauch vom gleichen Händler war.
    So konnt ich das Porto von ca. 5€ doppelt zahlen :cursing: .
    Verstärkt kamm nu hinzu das der billigere Schlauch auf einer Seite einen 1/8 und auf der anderen Seiten einen 1/4 Anschluss hatte.Der Teurere hatte beidseitig 1/8 wie ich es auch benötigte.
    Also bin ich dann nach Hameln gedüst und hab mir von Hansa-Flex auch noch Reduzirstücke für 7,-€ kaufen müssen. :cursing: :cursing: :cursing:
    Also 12€ in den Gully geschmissen nur weil man nich darauf geachtet hat
    Grüsse
    Gismo

  • mir ist letztens die hp-cri runtergefallen beim reinigen...(nadel war draußen, griffstück hinten ab, und jaor ist auf die nadelschraube drauf...mutter natürlich auch drauf gewesen...hats komplett verbogen...also frank gleich angerufen ersatzteil kam am nächsten tag...war echt geil...dann das verbogene teil meinem schwiegerdad mitgegeben auf arbeit...
    (hat mir eins aus 7075er alu gemacht...sollte bissl mehr aushalten^^


    aber hab einiges dazugelernt...nix fallen lassen^^

  • na dann will ich auch mal


    Mir ist beim brushen was passiert das passiert einem auch nur einmal, also ich so richtig schön vertieft in meine Malerei gebe wieder Farbe in die Gun und will nochmal schön durchblubbern zu mischen, hatte aber dummerweise vergessen das ich vorher Details gemacht habe und da die Nadelkappe abgeschraubt hatte. Ich mich also gewundert warum es nicht blubbert und noch fester gegen den Handballen gepresst dann hat es auch gezogen in der Hand keine Ahnung ob es der Schmerz war oder die Tatsache das ich dann gesehen habe was ich da grade tue.
    Auf das euch so eine Erfahrung erspart bleibt.


    ps. habe jetzt auch ein Airbrush tatoo :D


    Gruß
    Olli

    Ich bin nicht da, bin mich suchen
    gegangen. Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme, sagt mir
    ich soll auf mich warten. :D

  • Na gut... dann ich auch...


    grade gestern habe ich meinen 3M Speedglass Schweisshelm vorbereitet mit der vorzeichnung die ich brushen wollte. 2h später war ich fertig und hab ihn schräg unter mich gestellt, wollte nitro verdünnung abfüllen und schwupp ist mir der kanister aus der handgerutscht und über meine vorzeichnung gelaufen... somit war meine 2h vorzeichnung dahin... :cursing:


    hätte das haus zusammen schreien können....

  • Ich arbeite mit meiner Airbrush wegen beengter Wohnverhältnisse am Wohnzimmertisch. Hatte mal die Tischdecke drauf gelassen, weil ich ja noch eine Unterlage hatte und sowieso sehr vorsichtige bin. Da würde dann schon nichts passieren können. Ergebnis war stundenlanges händisches rubbeln mit sämtliche Seifen und Waschmitteln. ;(