Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 98.

  • wieder ein Stück weiter und etwas aufgeräumter ,der halbe Farbenhalter ist auch fertig morgen fertige ich das unterste Brett. Mein verinzinktes Blech wurde auch noch gebracht das brauche ich für die Magnete.

  • Wie schon versprochen ein kleines Filmchen zu meiner DIY Airbrushkabine sowie der angebaute Halter. Man muss nicht immer alles kaufen einiges lässt sich auch mit etwas Bastelarbeit erledigen. Bilder zur Herstellung habe ich auch falls erwünscht oder benötigt werde ich sie posten youtube.com/watch?v=qk9YMjWGgE0&t=40s

  • Kompressor Probleme

    ralf.hoefle - - Fragen an unsere Experten

    Beitrag

    das ist mein Model ich meine 1/4 PS auf einem 20 liter kessel den bläst er in etwa 10 minuten vielleicht weniger auf 9 bar auf. Danach schaltet er ab und läuft nicht warm . Und ich lacke viel wenns läuft. Der wird auch im dauerbetrieb nicht wirklich warm. Nur auf den Kopf darf man ihn nicht stellen sonst läufts öl raus zum lufteinlass. Ich hatte auch mal eine normale Lackierpostole angeschlossen um den Boden zu lackieren dass schafft er nicht weil der luftverbrauch der großen pistole zu groß ist…

  • Kompressor Probleme

    ralf.hoefle - - Fragen an unsere Experten

    Beitrag

    Die haben so viele von den Kerlchen,dass sie diese verkaufen müssen sogar mit unterschiedlicher PS Zahl. In deinem Kompressor ist nichts anderes verbaut warum auch die Dinger tuns ja.

  • Kompressor Probleme

    ralf.hoefle - - Fragen an unsere Experten

    Beitrag

    Ausgelegt bis 50bar youtube.com/watch?v=auEgpGI_5rY

  • Kompressor Probleme

    ralf.hoefle - - Fragen an unsere Experten

    Beitrag

    Dem kompressor ist es vollkommen egal ob er r134 hat oder luft. Habe einen mit 3PS für etwa 160€ gesehen Was anderes macht kein Kompressor! youtube.com/watch?v=JnUx8SXJMQ4

  • Kompressor Probleme

    ralf.hoefle - - Fragen an unsere Experten

    Beitrag

    das wäre auch eine möglichkeit.

  • Kompressor Probleme

    ralf.hoefle - - Fragen an unsere Experten

    Beitrag

    ich habe einen von einem 80ltr. Kühlschrank verbaut der drückt locker 9bar dann kommt aber auch schon die abschaltung bei 7 bar geht der wieder rein. Wäre keine abschaltung dran würde der garantiert den 12bar Kessel bis zim bersten vollblasen unter umständen schafft der das auch. Du wirst deine ganzen Restbrocken verwenden können. Druckschalter,Kessel etc. Das ist dasselbe Teil wie im Kühlschrank 100pro da braucht dir keine Aktion mit reparieren geben. Lauf über den Sperrmüll und such dir einen …

  • Kompressor Probleme

    ralf.hoefle - - Fragen an unsere Experten

    Beitrag

    30€ plus versand und du hast einen neuen kompressor. Halter bissel anpassen gut ist sollte kein problem für dich sein. Im kühlschrank ist auch nur r134 gas drin .

  • Kompressor Probleme

    ralf.hoefle - - Fragen an unsere Experten

    Beitrag

    das ding sieht nicht viel anders aus wie ein Kühlkompressor der Aufbau wird ähnlich sein schau nach den dingern auf youtube da gibts videos wo sie zerlegt werden vielleicht hilft dir das ein wenig weiter. Schau bei mir im video von der Bauart her sehr ähnlich. Ich denke auch nicht das die hersteller solcher kompressoren das Rad neu erfunden haben. Sie werden sie ,wenn überhaupt etwas verbessert haben aber auch nur vielleicht. Ich habe mir deine Bilder nochmal angeschaut ich verwette meinen Arsch…

  • Kompressor Probleme

    ralf.hoefle - - Fragen an unsere Experten

    Beitrag

    oh sorry, habe gerade nachgeschlagen der eine ist gar kein billig Ding . Das ändert aber an der Problemlage nix ,dann ist wohl in Reparatur bringen weitaus sinnvoller als selber rumdoktern falls man die Teile überhaupt reparieren kann. In dem Punkt ist ein Kompressorspezialist wohl sinnvoller. Zugegeben ich würde da auch alles versuchen das hinzubekommen aber manche Dinge kann man einfach nicht selbst machen dafür fehlt dann Messwerkzeug,Knowhow.

  • Kompressor Probleme

    ralf.hoefle - - Fragen an unsere Experten

    Beitrag

    wenns daran liegt das die die Luftfeutigkeit reinziehst ist das kein Nebeneffekt. Dein Öl reichert sich mit Wasser an, der Schaum und Druck verkleinert das Volumen weshalb er gleich spuckt die Sache wird umso schlimner je heißer dein Öl wird. Es kann auch sein das die Ölabstreifung nicht funktioniert. Dann reißt die komprimierte Luft das Öl mit. Ganz egal was es auch ist zum einen wenn du keine Ersatzteile bekommst ist die ganze Liebesmühe umsonst . Zum anderen stellt sich die Frage ob es Sinn m…

  • Kompressor Probleme

    ralf.hoefle - - Fragen an unsere Experten

    Beitrag

    wenn du Öl-Schaum feststellst würde ich auf Wasser im System tippen. Deine Kompressoren laufen heiß bei so langen arbeiten, du ziehst Luft an, kühlen die Kompressoren ab kondensiert die Luftfeuchtigkeit in der Ansaugluft . Normalerweise sollten die beiden Medien getrennte Wege gehen wenn aber irgendwo innendrin eine Verbindung besteht kommt das Wasser ins öl. Dein Öl im Schlauch haste dann deshalb weil das System überschäumt. 1. ÖL auf feuchte prüfen wenn ja 2. Kompressoren kühlen damit das Delt…

  • Schau dich etwas im Forum um dann wirst du das für und wieder finden . Mfg

  • Neuer Chat

    ralf.hoefle - - Hier ein paar kleine Spielregeln

    Beitrag

    Hi, Bin gerade etwas airbrush abstinent gibts was neues was man wissen sollte. Bin noch da komme nur zu nix viel zu schönes Wetter gewesen und jetzt gehts schon bald in Urlaub. Ich werde erst wieder mitte ende oktober mich wieder mehr einklinken da ich noch einiges an programm habe. (RENOVIERUNG ) . Bei der Angelegenheit will ich mir auch noch gleich eine neue Lackiereinhausung bauen der Kompressor soll verbaut werden lauter solche Sachen .

  • Gabbert überholt gerade meine Grafos T1 und hat sehr gute arbeit abgeliefert . Seine Triplex kenne ich nicht aber seine Arbeit. Empfehlenswert! Mfg Ralf

  • Klapperschlange

    ralf.hoefle - - Laufende Projekte

    Beitrag

    Ein richtig geiles Bild ! Mehr kann ich dazu nicht sagen gefällt mir sehr gut.

  • Wenn mir mal ein 50L Feuerlöscher in die Hand fällt baue ich den um da habe ich mir das schweißen vom Rollwagen gespart.

  • das video kenne ich hat er super gemacht ist nur umfangreich weil noch schweißen musst.

  • WD 40 ist kein Öl sondern ein Ether und der ist fettlösend. Da ist eigentlich nichts öliges drin das schmiert würde ja kein Sinn machen WD40 hat Reinigungswirkung. Kann übrigends für viele Dinge benutzen werden um sie zu reinigen. Zum schmieren ist WD40 eigentlich eher ungeeignet da sind Öle und Fette besser. Klingt unwahrscheinlich ich weiß es ist aber so. Mit dem Zeug könntet ihr reinigen wie mit Silikonentferner man muss es nur verdampfen lassen. Zusammensetzung Deutschland Deutschland - 60–8…