Search Results

Search results 1-20 of 276.

  • Wolverine

    Horst - - Fertige Projekte

    Post

    Hallo und weiter an Portraits üben. Untergrund: DoreeBristol 32,5 x 35 cm Farbe: Schminke u. MART-IN Iwata-HP-SB-Plus, HP-SBS Eclipse Gruß Horst

  • Mittelerde

    Horst - - Laufende Projekte

    Post

    Hallo Ina, ist dir sehr gut gelungen, kommt nach dem Klarlack sicherlich Top rüber. Gruß Horst

  • Quote from Easylee: “Was die Micron angeht, würde ich gerne Erfahren wofür sie am besten geeignet ist? ” Die Micron ist schon Oberklasse, für kleine und feine Arbeiten geeignet, das wäre dann was für Portraits Haare Fell usw. . Würde ich aber für den Anfang keinen empfehlen. Wenn man mal länger brusht, hat man auch die Erfahrung welche Pistolen man noch benötigt. LG Horst

  • Hallo in die Runde

    Horst - - Vorstellung

    Post

    Hallo Ina, herzlich willkommen und viel Spaß bei uns. LG Horst

  • Hallo Johnny herzlich willkommen bei uns. ich kenn den Createx4050 UVLS Clear den man unter anderem als Haftvermittler verwenden kann, habe ihn noch nicht auf Edelstahl ausprobiert aber er hält sogar auf Spiegelglas. Gruß Horst

  • Hallo Christopher auch von mir ein herzliches willkommen. Für deine jetzigen Vorhaben wurde ich mich mal über die Iwata Eclipse-Serie informieren. Gruß Horst

  • Alu und Weiß, geht nicht

    Horst - - Airbrushpistolen

    Post

    Das die H&S Modelle generell weitaus schneller verstopfen als die Iwata Modelle habe ich auch schon bemerkt. Gruß Horst

  • Wow, wieder Großartig geworden, Gruß Horst

  • Salü und grüezi vom Zürichsee

    Horst - - Vorstellung

    Post

    Hallo Patrick von von mir auch, ein herzliches willkommen und viel Spaß bei uns. LG Horst

  • Hallo zusammen

    Horst - - Vorstellung

    Post

    Hallo Jannes, herzlich willkommen und viel Spaß bei uns. Gruß Horst

  • Portrait Marloes

    Horst - - Airbrush Arbeiten & Galerie

    Post

    Hallo zusammen, mal wieder an Portraits geübt. Untergrund: Doree Bristol 32,5 x 35 cm Farbe: Schminke Grau Iwata-HP-SB-Plus Gruß Horst

  • Motoradtank

    Horst - - Laufende Projekte

    Post

    Quote from anima-artis: “Mal sehen wie das alles wirkt . ” Hallo Thomas, wie ich dich kenne mit Sicherheit Top. Bin schon gespannt. Gruß Horst

  • Motoradtank

    Horst - - Laufende Projekte

    Post

    Oh, sieht ja schon mal vielversprechend aus. Leg mal los, die Spannung steigt. Der Kunde muss warten, soll froh sein das er überhaupt ein Kunstwerk bekommt. Gruß Horst

  • Quote from holgers: “Teile #5 und #6 ” Die baue ich zum reinigen nie aus, es sei den Farbe lauft zurück in die Kammer wo der Hebel ist. Ventil 15 ist wartungsfrei, Stift ab und zu ölen. Schau mal ob der winzige O-Ring 14 noch vorhanden ist, wenn er fehlt könnte das auch eine Ursache das Klemmens sein. Ich schaue immer bei größeren Pausen das der Farbbecher leer ist und sprühe dazwischen mit Frostschutzscheibenreiniger durch. Gruß Horst

  • Die Düse hat tatsächlich ein Dichtmittel, da würde ich vorsichtshalber mal mit Airbrushreiniger oder Farbverdünnung versuchen. der Messingstift wackelt bei meiner auch seitwärts. Unterhalb des Stiftes ist aber auch noch eine winzige Dichtung.

  • Quote from holgers: “das Luftventil klemmt auch schon wieder. ” Luftventil bei meiner Iwata Neo CN klemmte und ich es wieder gängig gemacht habe (ohne Schmiermittel) hast du jetzt schon einmal geschmiert?

  • Hallo, ich tendiere auch auf eine verschmutzte Düse, da die Vallejo Farben doch dickflüssiger sind und die Iwata Düsen sehr stabil. Ich würde die Düse ausbauen und ein paar Stunden in Aceton einlegen und dann vorsichtig mit der Nadelspitze ausschaben. Ich lege immer ein Zewa darunter, dann sieht man gleich ob noch Farbrückstände raus kommen. Gruß Horst

  • da bin ich

    Horst - - Vorstellung

    Post

    Hallo, herzlich willkommen und viel Spaß bei deinem neuen Hobby Gruß Horst

  • Zur Not geht auch noch Silikon- Gleit u. TrennSpray

  • Hallo Holger Unten im Gewinde ist noch eine kleine Mutter mit zwei Rillen, die kann man vorsichtig noch raus drehen. Aber Achtung darunter ist noch eine kleine Feder auf Spannung. Man sollte ab und zu das Ventil reinigen und den Stift am Ventil schmieren. Könnte sein das durch die fehlende Schmierung der Stift nicht mehr leicht zurück zieht. Dann verschlisst die Luftzufuhr nicht mehr richtig und Luft strömt aus. Gruß Horst