Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 291.

  • Zitat von Pacman: „Bezüglich LKW werde ich mir vielleicht Sprühdosen zulegen um den Hintergrund zu machen. Hat jemand von euch mit Sprühdosen gearbeitet? “ Da du den LKW ja nicht komplett lackieren willst sondern nur den Hintergrund für die Airbrush Arbeiten eignen sich die Sprühdosen von Molotov recht gut.

  • Hansa Aero Pro 381 undicht

    Wisent Winni - - Airbrush F.A.Q

    Beitrag

    Nun ja wenn du die Platte in der der Stift sitzt ja rausdrehen kannst musst du ihn ja nur etwas herausdrehen dann geht der Stift doch automatisch mit.

  • Jan - Stuttgart

    Wisent Winni - - Vorstellung

    Beitrag

    Hallo Jan, von mir auch ein herzlich willkommen und Hut ab vor deinen Bildern. Ich glaube du wirst eine echte Bereicherung hier im Forum und in der Kunst gibt es keine festgefahrenen Dogmen, das war schon immer so und wird auch so bleiben sonst gäbe es keine Entwicklung. Gruß Winfried.

  • Hansa Aero Pro 381 undicht

    Wisent Winni - - Airbrush F.A.Q

    Beitrag

    Hi, ich kenne die Hansa 381 zwar nicht aber der Stift im Luftventil müsste eigentlich funktionieren wie bei anderen Pistolen auch, es müsste in dem Ventil neben dem Stift noch eine Feder vorhanden sein die wenn du den Hebel loslässt den Stift wieder in die Ausgangsposition zurückdrückt, diesen Federdruck kann man einstellen aber das weist du ja schon, nur wo. Schau mal von unten also der Seite an der der Schlauch angeschlossen wird in das Ventil, in der Regel befindet sich da ein Innengewinde un…

  • Zitat von Spruehfix: „und fürn Notfalleinsatz immer gut. “ Stimmt zum Wunden desinfizieren kann man ihn sicher hernehmen und da wohl auch zum Betäuben der Schmerzen, aber trinken muss man ihn nicht denn wenn er gut wäre würde man ihn nicht mit Cola mischen, frag mal einen echten Schotten oder Iren ob er seinen guten schottischen oder irischen Stoff mit Cola mischen würde, ne da kommen allenfalls ein paar Tropfen klares Wasser dran. Ja ich habe früher auch Bike gefahren und bin auch Heute noch, o…

  • Ich wollte schon dem gefällt mir Button drücken aber dann hab ich den Finger wieder zurück gezogen denn das die Flasche zu bleibt gefällt mir natürlich nicht . Gruß Winfried.

  • Wie gesagt Thomas trinken würde ich die Plörre nicht aber das Bild ist wieder super geworden, wie sollte es auch anders sein, alle Daumen und die großen Zehen hoch. l.G. Winfried.

  • Zitat von anima-artis: „aber nehmen wir mal eine Lackierpistole wie sie meist in Lackierereien verwendet wird “ Die Sata Mini Jet ist eine Pistole die in Lackierereien z.B. zum beilackieren benutzt wird oder wenn mal nur ein Spoiler oder Kotflügel lackiert werden muss, wie gesagt sie hat ihren Preis und man bekommt sie nicht im Baumarkt. Zitat von anima-artis: „Ganzen Truck oder PKW würde ich aber eher auf nen Baumarktkompressor und eine größere Lackierpistole setzen. “ Da gebe ich dir recht, ga…

  • Zitat von anima-artis: „Da kommt ein Airbrushkompressor schon mal an seine Grenzen wenn es die "falsche" Pistole ist was den Luftverbrauch angeht. “ Wenn es ein guter Kompressor mit entsprechend großem Lufttank ist und eine vernünftige Pistole kann er das schon ab, ich nutze meine Mini Jet ja auch mit meinem Eigenbau Kompressor der nichts anderes ist als ein Kompressor aus einer Kühlanlage. Gut die Mini Jet kostet knapp 180,-€ aber es gibt auch günstigere wobei ich wieder den Namen Sparmax ins F…

  • Hallo Paul, du darfst nicht so schnell schreiben sonst komm ich mit dem lesen nicht nach, Spaß beiseite 1200,- € ist ja schon eine Hausnummer, so geht selten einer an die Sache aber wenn alles gut läuft und man Spaß an der Sache hat sollte man nach zwei drei Jahren mal zusammenzählen wieviel man bis jetzt fürs brushen ausgegeben hat und wird sich mal richtig wundern. Also von deinem Polster und deinen Anforderungen ausgehend würde ich dir z.B. eine H&S Revolution 2 in1 empfehlen wobei das 2 in 1…

  • Stuttgarter Airbrush Neuling

    Wisent Winni - - Vorstellung

    Beitrag

    Ups, bin ich der erste, hallo Paul herzlich willkommen im Forum und viel Spaß. Wenn du ja schon einige Zeit mitliest weist du ja wie es hier abgeht und auch das man sich bei Fragen gerne hilft, also wenn du Fragen hast dann nur raus damit. Gruß Winfried.

  • Rose

    Wisent Winni - - Fertige Projekte

    Beitrag

    Zitat von Horst: „eine spezielle schmutzabweisende Beschichtung im Kunststoff hatte “ Es ist so das heute bei vielen Haushaltsgeräten über Nanopartikel in der Beschichtung ein so genannter Lotoseffekt erzeugt wird auf dem Schmutz und andere Dinge wie Farbe nicht gut haften, dies ist einfach zu lösen in dem man die Oberfläche leicht mit 1000er Nassschleifpapier oder Pad anschleift. Ich benutze für den Abschluss immer Acryl Klarlack von Merchau, unverdünnt aus der 0,4er und 1 zu 2 verdünnt aus der…

  • Zitat von anima-artis: „airbrush-udo: Schön dich wieder hier zu sehen, habe lange nichts von dir gehört /gelesen. “ Auch von mir wellkom back Udo.

  • Zitat von Delorran: „Weiss und Schwarz sind die am besten deckenden Farben. “ Zitat von Delorran: „Die anderen deckenden Farben sind nicht wirklich deckend “ Ich denke in beiden Fällen irrst du da gerade weis wie schon gesagt nicht zu den Primärfarben zählt ist es von allen opaken Farben die am schlechtesten deckende und da opake Farben dafür ausgelegt sind zu decken tuen sie das letztendlich auch, ein wenig Farblehre wäre da sicher nützlich da man Aussagen von Roger auch falsch verstehen kann. …

  • Weis enthält mehr Pigmente was dafür sorgt das es sich immer wieder an der Nadel festsetzt, dies gilt für alle Hersteller, bei manchen mehr bei anderen weniger. Weis gehört auch nicht zu den Primärfarben und deckt daher allgemein nicht so gut.

  • Zitat von Delorran: „darum wars ja auch ne wellenlinie und kein - also das ~ und nicht das - und ohne das - ist für mich dann immer + “ hä Wellenlinie wo? Zitat von Spruehfix: „gebt dem Fragesteller lieber Tipps! “ Hab ich ja schon getan und sogar versucht noch mehr Informationen zu erhalten, 20 Grad + - war eher ein kleiner Scherz am Rande.

  • Urne

    Wisent Winni - - Fertige Projekte

    Beitrag

    Schön geworden, gefällt mir aber du könntest auch mal schreiben aus welchem Material die Urne ist mit welcher Farbe du gearbeitet und wie du es versiegelt hast.

  • Zitat von Horst: „Guido schrieb ~20° nicht Minus, das ist die Tilde „ungefähr gleich“ als Ersatz für circa. “ - ist für mich Minus = ist Gleich und + ist Plus und Circa ist Circa und ich denke das die meisten Menschen das so verstehen, warum soll ich mir dann noch Gedanken machen das es auch noch anders verstanden werden kann den wenn ich von deiner Definition ausgehe weis ich immer noch nicht ob circa 20 Grad plus oder 20 Grad minus.

  • Zitat von Spruehfix: „ideal ist es bei ~20°. “ Hallo Guido, es sollte wohl +20 heißen, den bei minus 20 Grad würde ich keine Pistole mehr anfassen da fallen dir ja die Finger ab, was auch interessant zu wissen wäre ob die Farbe pur verwendet oder mit anderen Farben gemischt wird und auch ob und wenn ja mit was sie verdünnt wird.

  • Nass schleifen bindet den Staub und gibt einen feineren Schliff, bei der Größe des Modells und Nassschliff gibt es eigentlich keine Schleifgeräte, bei Trockenschliff gibt es schon kleine handliche Schleifer von Proxon oder Dremel aber wohl kein so feines Schleifpapier. 1000er Mikromech Schleifpats eignen sich für deine Arbeit sehr gut.