Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 492.

  • Neu dabei

    Wisent Winni - - Vorstellung

    Beitrag

    Gut Bad Bergzabern kenne ich, Dierbach ist ja da in der Nähe wir hatten da zwei Jahre zu tun und ich war vor zwei Jahren noch zur Reha in Bad Bergzabern.

  • Neu dabei

    Wisent Winni - - Vorstellung

    Beitrag

    Ups, sagt mir jetzt nichts ich kenne mehr so die Ecke links und recht der Autobahn von Neustadt bis Kandel.

  • Ich denke mal das sich mit dem Modellbau eher wenige auskennen, ich kann dir dazu nichts sagen was ich mich aber frage ist was ist mit einer Ölbrühe gemeint.

  • Neu dabei

    Wisent Winni - - Vorstellung

    Beitrag

    Na ja bis zur 7 hab ich es noch nicht geschafft aber wenn ich mich beeile hol ich euch noch ein fast 64 und noch kein bisschen weiße leise oder wie auch immer, wir können ja dann den Club der alten Säcke eröffnen. Jetzt aber erst mal herzlich willkommen und viel Spaß hier Horst. Gruß Winfried. P.S. südliche Pfalz, welche Ecke ich kenne die südliche Pfalz recht gut, war früher eine meiner Haupt Arbeitsgebiete.

  • Moin.....

    Wisent Winni - - Vorstellung

    Beitrag

    Hallo Kay, auch von mir herzlich willkommen und ich wünsche dir viel Spaß und kreativen Gedankenaustausch. Gruß Winfried.

  • Ölgeschmierte Kompressoren

    Wisent Winni - - Kompressoren

    Beitrag

    Zitat von ralf.hoefle: „t der auf dem kopf gelegen dann kommt das öl raus. “ Bei Kühlschränken vom Schrottplatz ist das immer so ein Problem, man weis nicht wie ihr letzter Zustand war, funktionstüchtig oder nicht, weis nicht wie er transportiert und gelagert wurde, wenn so ein Teil schon mal auf der Seite oder was noch schlimmer ist auf dem Kopf gelegen hat sollte man die Finger davon lassen. Meine Empfehlung in dem Fall ist ein Wertstoffhof mit Recyslingabteilung, ein Elektrofachmarkt da diese…

  • Ölfilter/Demister

    Wisent Winni - - Kompressoren

    Beitrag

    Zitat von Wäller: „Dann frage ich warum die Hersteller von Airbrushkompressoren diese ölgeschmierten Kompressoren verwenden “ Weil sie ja eigentlich sauber und ohne Probleme funktionieren, wenn dann im laufe der Jahre und der von Yves ist ja nicht mehr neu doch mal Schwierigkeiten auftreten, in dem Fall defekte Dichtung, sollte man diese beheben, auf den Umweg über dieses Problem sind wir dazu gekommen wie man einen günstigen Ölfilter ( Demister ) baut den man zur Sicherheit noch einbauen kann, …

  • Ölfilter/Demister

    Wisent Winni - - Kompressoren

    Beitrag

    Zitat von Ywes: „super Fein muss es doch nicht unbedingt sein, “ Ich denke doch, je feiner je besser, durch feine Stahlwolle geht Luft zwar sehr gut durch sie bietet aber den Öl mehr Angriffsfläche um sich an zu setzen. Feine Stahlwolle bekommt man im Baumarkt in der Sanitärabteilung da es zum reinigen von Kupferrohren verwendet wird oder auch in der Fliesenabteilung wo man es zum reinigen der Fliesen nach dem Ausfugen genommen wird. Zitat von Horst: „Warum ein Muss? “ Kein muss Horst, lediglich…

  • Zitat von ralf.hoefle: „Skrupel haben mich bis jetzt davon abgehalten weil Leute damit ihr Geld verdienen das sie schablonen machen und verkaufen. “ Was solls, diejenigen die damit Geld verdienen machen ja nicht unbedingt die Schablonen die du willst darum müssen sie auch damit leben das andere ihre Vorgehensweise Öffentlich machen.

  • Ölfilter/Demister

    Wisent Winni - - Kompressoren

    Beitrag

    Ich muss ja sagen alle Achtung, wirklich gut geworden. Ich frage mich gerade, da du das Gewicht angesprochen hast, ob man das nicht auch aus Alu machen könnte. Da ich früher Ultraleichtflieger geflogen und auch am Bau der Flieger mitgearbeitet habe, habe ich dort auch viel Alu Drehteile angefertigt und denke nun das sowas aus Flugzeug Alu gut zu fertigen wäre. Gruß Winfried.

  • Neuling

    Wisent Winni - - Vorstellung

    Beitrag

    Das ist mir schon klar, Rheinhessen der Rheingau und die Pfalz waren früher meine Haus und Hofstrecken und in Ingelheim hab ich sogar Freunde, später wurde mein Arbeitsbereich mehr und mehr Europäisch. Ich wohne ja jetzt im Elsass komme aber noch oft auf den Hunsrück da meine Mutter und mein Bruder mit Familie noch in Kirchberg in der Nähe des Flughafen Hahn wohnen. Gruß Winfried.

  • Was haltet ihr davon?

    Wisent Winni - - Airbrush F.A.Q

    Beitrag

    Ich kenne diese Army Painter nicht, kommt drauf an ob sie wasserlöslich sind oder Lösungsmittelhaltig, auch bei wasserlöslichen Farben sollte man normalerweise wenigstens eine Staubmaske tragen wobei ich gestehen muss das ich es oft vergesse, bei lösungsmittelhaltiger Farbe sollte man aber unbedingt eine Maske mit gutem Filter tragen, Schutzklasse kann ich dir aus dem Kopf nicht sagen. Je nach dem wo du arbeitest ist auch die Anschaffung einer Absauganlage ratsam, die kann man sich kaufen oder a…

  • Neuling

    Wisent Winni - - Vorstellung

    Beitrag

    Aha Ingelheim, da muss ich ja doch noch auf die 60 Richtung Mainz aber das ist ja auch nicht so weit, Danke dir erstmal. Gruß Winfried.

  • Neuling

    Wisent Winni - - Vorstellung

    Beitrag

    Hi Red Devil, du hast in einem anderen Post in dem es um ein Buch ging geschrieben das der Autor nur 20Km von dir weg wohnt und dort auch einen Laden hat, könntest du mir mal sagen wo das ist dann könnte ich wenn ich das nächste mal Richtung Hunsrück fahre mir den mal ansehen. Gruß Winfried.

  • Ausrüstung.

    Wisent Winni - - Fragen an unsere Experten

    Beitrag

    Also die Rich ist wenn sie in Ordnung ist schon eine gute Pistole und ob sie in Ordnung ist bekommt man halt nur durch testen heraus. Bei der anderen Pistole mit Saugsystem, bei der ich nicht erkennen kann was es für eine ist, besteht wieder das Problem das sie keinen 1/8" Anschluss hat und man da der Kompressor einen solchen hat wieder einen Adapter bräuchte. Der Kompressor ist für den Anfang zwar brauchbar aber da er keinen Tank hat wird man auf Dauer keinen Spaß daran haben, Kompressoren ohne…

  • Was haltet ihr davon?

    Wisent Winni - - Airbrush F.A.Q

    Beitrag

    Zitat von Christian79: „Was braucht man den noch einzurichten Reinigung usw? “ Also ich weiß ja nicht in wie weit du dich schon mit Airbrush beschäftigt hast, das reinigen der Pistole nach dem brushen ist eine der wichtigsten Sachen wenn man lange Spaß haben will, man muss die Pistole nicht nach jedem Brushen total zerlegen aber man sollte sie immer direkt mit Wasser dem man etwas Airbrushreiniger zugibt oder ganz profanen Fensterreiniger durchspülen und das so drei vier mal bis keine Farbpartik…

  • Was haltet ihr davon?

    Wisent Winni - - Airbrush F.A.Q

    Beitrag

    Also zuerst mal zu dem angebotenen Set, Sparmax und speziell dieses Set ist für Anfänger nicht das schlechteste das man sich kaufen kann, der Kompressor hat einen Drucktank was schon mal sehr gut ist und ist sicher auch gut wenn du dir mal eine bessere Pistole kaufen willst. Die Pistole ist für einen Anfänger und speziell für deine Zwecke vollkommen in Ordnung dazu kommt ja noch der Schlauch und die ersten Farben da passt auch der Preis. Ein paar Kleinigkeiten wie Reinigungsmaterial kommen da no…

  • Neu hier

    Wisent Winni - - Vorstellung

    Beitrag

    Hallo Christian, herzlich willkommen und viel Spaß hier im Forum. Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Gruß Winfried.

  • Ölgeschmierte Kompressoren

    Wisent Winni - - Kompressoren

    Beitrag

    Zitat von Ywes: „Aber Luftkompressor..?? Vlt braucht diese Membrane bestimmtes Abstand für Ansaugung und für das pumpen?. Keine Ahnung(wobei es wirklich jetzt nur 1-2 zehntel dünner ist). “ Ne das macht also überhaupt nichts aus beim Kompressor, weder beim Kolben noch beim Membrankompressor, es verändert zwar ein wenig das Verdichtungsverhältnis was aber nicht von Bedeutung ist.

  • Ölgeschmierte Kompressoren

    Wisent Winni - - Kompressoren

    Beitrag

    Also sagen wir es mal so, beim PKW haben wir zum Beispiel die Ventildeckeldichtung und die Zylinderkopfdichtung, unter dem Ventildeckel befinden sich die Kipphebel und die Ventilstößel und natürlich Öl, da sich die Kipphebel und Stößel frei bewegen ist hier die Dicke der Dichtung wenn sie im mm Bereich abweicht nicht so wichtig bei der Zylinderkopfdichtung sieht das etwas anders aus da sich hier ja die Kolben in den Bohrungen, die den Hubraum ergeben, bewegen würde eine dickere Dichtung ja den A…